Anmeldung für die Schulkindbetreuung

Für die Anmeldung von zukünftigen ErstklässlerInnen gilt folgendes Verfahren: Bei der Schulanfängeranmeldung der Schule, welche meist im Dezember vor Ort an der Schule stattfindet, ist die Leitung der Schulkindbetreuung ebenfalls anwesend und stellte die Anmeldunterlagen der Schulkindbetreuung zur Verfügung. Wer an diesen Tagen die Unterlagen nicht erhalten hat oder verhindert war, der/die kann diese im Büro der Leitung der Schulkindbetreuung in der Lorettoschule Unterlagen erhalten. Anschließend gilt eine Abgabefrist für die Anmeldeunterlagen. Nach dieser Frist werden die Bedarfe gesichtet und alle Familien informiert, ob der Betreuungswunsch entsprochen werden kann.

Für Anmeldungswünsche im Laufe des Schuljahres, bitten wir Sie, direkten Kontakt mit der Leitung der Schulkindbetreuung aufzunehmen.

Grundlegende Informationen zu Betreuungszeiten und -kosten an der Lorettoschule finden Sie hier.

Die Eltern, der Kinder, die bereits in der Betreuung sind, erhalten ca. im Januar einen Brief vom JHW, in welchem der Wunsch zum Modulwechseln abgefragt werden. Sollte kein Änderungswunsch für die Betreuung bestehen, läuft der Betreuungsvertrag weiter. ViertklässlerInnen, die die Lorettoschule zum Schuljahresende verlassen, werden automatisch fristgerecht abgemeldet.

Bei Fragen zum Anmeldeverfahren wenden Sie sich gerne an die Betreuungsleitung Anne Schirmer oder Katharina Leisentritt: Telefon 0761-1562344 oder Mail leitung-bls@jugendhilfswerk.de