BBBank spendet an Loretto-Grundschule

 

BBBank spendet 3.000 Euro an Loretto-Grundschule

 

Freiburg. Über eine Spende der BBBank in Höhe von 3.000 Euro freut sich die Loretto-Grundschule in Freiburg. Rüdiger Bräutigam, Filialdirektor der BBBank, überreichte der Schule am 09. Dezember 2015 einen symbolischen Spendenscheck, den die Schulleiterin Christine Kurze stellvertretend für die Schülerinnen und Schüler in Empfang nahm. Mit dem Geld finanziert die Schule einen Fußballtag und weitere kooperative Spiele, die der Gruppenstärkung der Schulkinder dienen.

 

Die Loretto-Grundschule setzt nach eigenen Angaben einen sport- und bewegungserzieherischen Schwerpunkt. Durch eine ganzheitliche Bewegungserziehung sollen die soziale Kompetenz der Kinder gestärkt und ihre geistige und körperliche Entwicklung unterstützt werden.

 

„Das Bewegungs-, Sport- und Spielangebot für Schulkinder erachten wir als besonders wichtig und förderungswürdig. Daher unterstützen wir das sportliche Engagement der Loretto-Grundschule sehr gerne. So kann auch die BBBank einen Teil der gesellschaftlichen Verantwortung mittragen“, sagt Rüdiger Bräutigam.

 

Die Spende stammt aus den Mitteln des Gewinnsparvereins Südwest e.V. Die BBBank-Mitglieder haben dort rund 700.000 Lose gezeichnet. Gewinnsparen ist eine Lotterie, an der man mit fünf Euro pro Monat und Los teilnehmen und wertvolle Preise wie Reisen, Fahrzeuge oder Bargeld gewinnen kann. Vier Euro werden angespart und kurz vor Jahresende an die Gewinnsparer zurückgezahlt. Mit dem Auslosungsbetrag von einem Euro unterstützt jedes Los einen gemeinnützigen Zweck. Lose gibt es in jeder BBBank-Filiale.

 

Die BBBank fördert mit Spenden- und Sponsoringmaßnahmen in Höhe von mehr

als zwei Millionen Euro jährlich bundesweit Projekte aus den Bereichen Soziales, Bildung, Wissenschaft, Kultur und Sport.

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.